Familienwanderungen

Home (Start) | Familienwanderungen

Palmenhaie und Dünen des Draa-Tals, 9 Tage

Unweit des Tors zur Wüste – Ouarzazate – öffnet sich das Draa-Tal mit seiner malerischen Landschaft voller harmonischer Kontraste. Ein grünes Band, von Palmen gesäumt, erstreckt sich entlang des Flusses - soweit das Auge reicht. Entlang unserer einzigartigen Reiseroute bewässert der Draa-Fluss großzügig die wunderschönen Palmenhaine und Felder, bevor er im Sand versiegt und erschafft die einzigartigen Landschaftsbilder der Sahara im Süden Marokkos.

Die Karawane des Erg Mhazil, 9 Tage

Zwischen den weiten Ebenen des Draa-Tals und dem Jbel Bani offenbart die Sahara ihre unvergleichliche Schönheit. Die Ruhe und Stille der Wüste regt die Phantasie an und lädt zum Träumen ein. Eine grandiose und beeindruckende Welt aus Sand, umgeben von einer Mondlandschaft.

Bei diesem Kameltrekking tauchen Sie in die Sahara ein - mit Dünen soweit das Auge reicht. Zwischen Bergen und weiten Ebenen, Ergs und Steinwüsten finden Sie sich inmitten gewaltiger Sanddünen, ausgetrockneter Seen und unbeschreiblicher Sahara-Landschaften wieder.

Wanderung im "glücklichen Tal", 9 Tage

Wir laden Sie zu einer der schönsten Wanderungen im Hohen Atlas ein. Sie führt uns durch traumhafte Landschaften in üppigem Grün, zu Berberdörfern mit traditioneller Architektur und gibt Ihnen Gelegenheit die warmherzige einheimische Bevölkerung kennen zu lernen und den Alltag mit ihr zu teilen.

Wenn der Frühling ins Tal von Ait Bougmez einzieht, gehören Aussaat, Blüte und der Zug der Störche wieder zum täglichen Leben in diesem friedlichen Tal. Hier wird noch eine uralter Kultur und Tradition gepflegt und weder Lebens- noch Baustil scheinen sich seit Anbeginn der Zeit verändert zu haben.

Bei den Berbern im Tal der Rosen, 9 Tage

Am südlichen Fuß des zentralen Hohen Atlas liegen - in sanften Ocker-und Rottönen - eine Unzahl von Tälern in die sich harmonisch wunderschöne Kasbahs in Lehmziegelbauweise einfügen. Diese sind von einer üppigen Vegetation – den beeindruckenden Gärten des Tals der Rosen - umgeben.

Meeresrauschen an der Atlantikküste, 9 Tage

Unser Weg von Tafdena nach Sidi Kaouki führt uns etwa 50 Kilometer entlang von unberührten Stränden. Auf dieser Kamelwanderung entdecken Sie die schönen Küsten des Atlantiks.

Im Rhythmus der Kamele und Gezeiten erleben wir das Rauschen des Atlantischen Ozeans, die unendlichen Strände und Sandbuchten, die nur zu Fuß erreichbar sind, Klippen geformt durch Wasser und Salz, durch Arganwälder und zu Marabouts in blendendem Weiß in einer kargen Landschaft… Hier und da barfüßige Fischer mit ihren Maultieren auf dem Weg zum Angeln oder auf der Suche nach Muscheln.